The Power of Data – Day 1

Erasmus Coordinator Carolyn McNanie looks back upon three days during which our Erasmus students worked on an exhibition at Rotterdam International Secondary School. 

Prior to meeting for the first time on Tuesday morning, the students had put themselves in 3 groups: Eugenics, How to Lie with Statistics and the Power of Data.  The first order of the day was to get know each other, so they played a game where they introduced each other with the use of paper airplanes – this went quite well!  After that the hosting teacher, Carolyn McNanie, used a powerpoint with examples to lead a discussion about what makes a good display.

They were also shown the display boards they would be using which could be placed in a variety of different combinations.  Now armed with the requirements for their project, the students proceeded to work all day Tuesday on the research, design and content for their chosen topics.  The exhibition was to include not only display boards but also a Prowise touchscreen where the Eugenics group displayed the Prezis they had prepared at home.  Each group also had a computer to display videos and powerpoints about their topics.

Text: Carolyn McNanie

Photos: Carolyn McNanie, Sergej Vögele, Miriam Gwisdalla

 

Erasmustage in Holland über die Macht der Daten

Mit dem Unterschied zwischen Wissenschaft und Pseudo-Wissenschaft beschäftigten sich Anouk, Bjarne, Carolin, Kata und Valentin (von links) aus den Jgst. 10 und 11 im Rahmen des Erasmus-Moduls “The Power of Data”.

Nach dem Besuch der Schüler aus Italien, Dänemark, Zypern, der Türkei und den Niederlanden geht das Erasmus Projekt der Europäischen Union in Rotterdam in die zweite Runde. Nach einer gemütlichen Anreise per Zug wurden wir von den Gastfamilien Montagabend abgeholt. Der Dienstag war mit vielen Programmpunkten über „Pseudo-Wissenschaften“, „Eugenik“ und „Manipulation von Statistiken“ gefüllt und wir haben in den Gruppen Vorträge und Prezis vorbereitet.

Der Ausflug zum Amsterdam University College war, vor allem aufgrund des Privatvortrags zu den Themen, sehr interessant und unterstützend für unsere Ausarbeitungen. Donnerstag werden wir die Arbeit beenden, diese in einer Präsentation vortragen und den Abend mit unseren Gastschülern gemeinsam beenden. Freitag geht es leider schon zurück nach Essen. 

Begleitet wird die Erasmusgruppe der Goetheschule auf ihrer Reise von Herrn Vögele (Philosophie) und Frau Memedoski (Chemie). Frau Gwisdalla (Sozialwissenschaften) hatte die Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler im Bereich “Statistik” übernommen. Noch vor ihrer Abreise hatte die Gruppe sich den Teilnehmern aus den anderern Ländern online mit selbst erstellten Datenübersichten vorgestellt, die zeigen sollten: Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast…
Link zur eTwinning-Seite ‘Our Statistical Introductions’:
Die Aufgabe zur Einführung in die Statistik 😉
Vorsicht Statistik: die deutsche Gruppe in Zahlen

………………………………..

Text: Valentin Kukuk, Jgst. 11

Fotos:

1 K. Heup, Erasmusgruppe Modul 2, 2019

2 Jvhertum, The building of Amsterdam University College at the Science Park campus of the University of Amsterdam. This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.

3 Erasmusgruppe am Amsterdam University College

Schüleraustausch 2019

Der diesjährige englischsprachige Schüleraustausch der Goetheschule führt nach Polen. Interessierte Schülerinnen und Schüler nehmen an zwei Tagesausflüge mit Besichtigungsprogramm in Warschau, gemeinsamem Unterricht und Nachmittagsaktivitäten mit unserer Partnerschule in Kobyłka teil. Kobyłka liegt 17km entfernt von der polnischen Hauptstadt. Das Video oben haben die polnischen Schülerinnen und Schüler im letzten Jahr aufgenommen. Viele von ihnen werden beim diesjährigen Austausch dabei sein.

Da die Mittelschule in Kobyłka von Schülerinnen zwischen 13 und 15 Jahren besucht wird, richtet sich der Austausch vor allem an Schülerinnen und Schüler dieser Altersgruppe. Für den Besuch in Polen und den Gegenbesuch in den deutschen Gastfamilien sind folgende Termine geplant:

Zeitfenster (NEU):

Besuch in Kobyłka: Donnerstag, 23. Mai – Montag, 27. Mai

Besuch in Essen: Mittwoch, 12. Juni – Sonntag, 16. Juni

Anmeldungen bitte bis Ende März 2019 an Frau Heup und Frau Lacroix.

……………………………..

Video-Link: PUBLICZNA SZKOŁA PODSTAWOWA NR 1 Z ODDZIAŁAMI DWUJĘZYCZNYMI IM ZOFII NAŁKOWSKIEJ W KOBYŁCE  

Europe direct über Erasmus an der Goetheschule

Acht Lehrerinnen und Lehrer und über 100 Schülerinnen und Schüler waren aktiv in die Vorbereitung des ersten Moduls des Erasmus-Projekts Post-Factual eingebunden, das von der Goetheschule seit September 2018 koordiniert wird. Europe direct Essen, das neu eröffnete “Büro für Europaangelegenheiten, Internationales und nachhaltige Entwicklung” der Stadt Essen, berichtet im Newsletter vom 19.2.2019 über den Abschluss des ersten Moduls.

— Newsletter europe direct Essen

— Link zur Pressemeldung der Stadt Essen

………………………..

Foto: M. Franke, 2019

Erasmus Dates Feb-Jun 2019

English Intensive – Erasmus Prep – IB Prep

Time: 15.05 – 16.35, Room: 36

Module II

20.02.2019 1 Introduction: The Power of Data (Sciences, Pseudo-Sciences & Statistics)

NEW: Room 27! (Parallel to MUN debating session, 9th-10th period)

27.02.2019 2 The Differences between Science and Pseudo-Science

06.03.2019 — Teacher Training Day

13.03.2019 3 Student Presentation: Pseudo-Science (Poster)

20.03.2019 4 Eugenics – Science or Pseudo-Science?

27.03.2019 5 Student Presentation: Eugenics (Case Studies; Target Country: Germany)

03.04.2019 6 Statistics & Info Graphics

(Erasmus students: 14.00 – 16.35; English students: 15.05 – 16.35)

Module III

10.04.2019 — Reading Time

17.04.2019 — Easter Holidays

24.04.2019 — Easter Holidays

01.05.2019 — Public Holiday

08.05.2019 1 Ishiguro, Never Let me Go

15.05.2019 — Reading Time

22.05.2019 2 Ishiguro, Never Let me Go

29.05.2019 — Reading Time

05.06.2019 3 Ishiguro, Never Let me Go

12.06.2019 — Reading Time

19.06.2019 4 Ishiguro, Never Let me Go

26.06.2019 5 Ishiguro, Never Let me Go

01.07.2019 — Year 10 Internships

07.07.2010 — Year 10 Internships

……………………………………………….

Illustrations:

Louis Reed, Bristol Robotics Laboratory, Stoke Gifford, United Kingdom. URL: https://unsplash.com/photos/pwcKF7L4-no

Hal Gatewood, Plasma. URL: https://unsplash.com/photos/OgvqXGL7XO4