Abschlussfeier “Internationales Lernen” an der Goetheschule 2018

Am Freitag, dem 6. Juli 2018, wurden einige der 81 Schülerinnen und Schüler der Jgst. 9 – 12 der Goetheschule geehrt, die an internationalen Lernprojekten teilgenommen haben. Das IB Diploma, ein internationaler Schulabschluss in englischer Sprache, wurde von den beiden IB-Koordinatoren Michael Franke und Sandra Schmidt vergeben.

Schulleiterin Dr. Nicola Haas, Arie Boergen (MUN Director), Martina Féaux de Lacroix (Koordinatorin für Internationales Lernen) und Karmen Heup (Erasmus-Koordinatorin) zeichneten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Erasmus Plus-Projekt “Transforming Europe” und dem Schüleraustausch-Programm mit einem Europass Mobilität aus. Das Dokument beschreibt detailliert die Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen, die während des jeweiligen Lernaufenthaltes im europäischen Ausland erworben wurden und ist damit eine nützliche Ergänzung für die eigene Bewerbungsmappe.

Daneben erhielten 21 Schülerinnen und Schüler des Differenzierungskurses den eTwinning-Kompetenzpass der Kultusministerkonferenz für ihre Mitarbeit am Online-Projekt “Protect the Past- Save the Future. Why Cultural Heritage Matters to Us”, das anlässlich des “Jahres des europäischen Kulturerbes” mit Partnerschulen in Frankreich, Griechenland und Polen durchgeführt worden war. Last but not least, nahmen 15 Schülerinnen und Schüler ihre Urkunden über die erfolgreiche Teilnahme an der Model United Nations Conference 2018 im niederländischen Amersfoort entgegen.

Herzlichen Glückwunsch an alle, die die Gelegenheit wahrgenommen haben länderübergreifend zu lernen und Kontakte zu knüpfen, auch an diejenigen, die aufgrund der Praktikumswoche nicht bei der Feier dabei sein konnten! Keep on discovering the world around us!

………………………………………………………

Foto 1: Abschlussfeier Internationales Lernen 2018

Foto 3,4: Programm der Abschlussfeier

Foto 5,6: Europass Mobilität und eTwinning-Projektzertifikat

Text: Heup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.